Richtige MPU-Beratung

Richtige MPU-Beratung
Wer im Straßenverkehr mit Alkohol und Drogen nach dem Betäubungsmittelgesetz auffällig geworden ist oder gegen verkehrsrechtliche Bestimmungen verstoßen hat und zur MPU muss, braucht eine richtige MPU-Beratung.


Was bedeutet eine richtige MPU-Beratung?

Zu einer richtigen MPU-Beratung gehört zunächst einmal eine grundsätzliche Aufklärung und Informationsvermittlung darüber:

More...

  • Bedeutung der MPU
  • Ablauf der MPU
  • Wichtige rechtliche und verwaltungsbehördliche Formalitäten
  • Umfang und Besonderheiten des medizinischen Teils der MPU
  • Antragstellung zur MPU
  • Was vor der MPU unbedingt zu tun ist
  • Wichtige Maßnahmen vor der MPU
  • Wie bekommt man eine positive MPU (möglichst beim 1. Versuch)?
  • Aufgaben der Führerscheinstelle
  • Wahl der Begutachtungsstelle
  • Wie vermeide ich eine negative MPU?
  • Woher bekomme ich das notwendige Basiswissen über Alkohol, Drogen und Verkehrsrecht?
  • Brauche ich eine MPU-Vorbereitung?
  • Welche Kosten kommen auf mich zu?
  • Welche labormedizinischen Nachweise brauche ich?

Eine richtige MPU-Beratung hat zunächst nichts mit dem Verkaufen von Vorbereitungsmaßnahmen zu tun.

Es geht darum, Ihnen Informationen zu vermitteln, die Sie in die Lage versetzen, richtige Entscheidungen zu treffen.

Zu Ihren Entscheidungen könnte es dann durchaus gehören, dass Sie z. B. eine gezielte MPU-Vorbereitungsmaßnahme in Anspruch nehmen, um Ihre Chancen auf eine positive MPU enorm zu erhöhen. Aber das bleibt allein Ihre Entscheidung!

Nutzen Sie nach Möglichkeit eine MPU-Beratung

Sie sollten die Gelegenheit nutzen, alles zu fragen, was Ihnen auf dem Herzen liegt. Stellen Sie durchaus auch kritische oder unbequeme Fragen. Vergleichen Sie die Antworten auf Ihre Fragen mit anderen Informationen.

Eine richtige MPU-Beratung ist kein Verkaufsgespräch!

In der ersten Phase, nachdem Ihnen eine MPU angeordnet wurde, ist es das Wichtigste, sich möglichst schnell und umfassend an mehreren Stellen zu informieren. Und denken Sie bitte daran, es geht nur zunächst um eine umfassende und aufklärende richtige MPU-Beratung.

Eine richtige und gute MPU-Beratung wird nicht immer kostenlos angeboten, sondern ist meistens mit Kosten verbunden. Es ist aber mit Sicherheit eine lohnende Investition.

Erst wenn Sie über ausreichende und richtige Informationen verfügen, können Sie die richtigen Schritte für Ihr weiteres Vorgehen zu einer positiven MPU unternehmen.

Wolf Schmalz
Diplom-Verwaltungswirt
Auch interessant für Sie
Keine passenden Beiträge momentan gefunden
wolf
 

Hier klicken, um einen Kommentar zu hinterlassen 0 Kommentare